Neues aus der Welt der dualen Studiengänge

Zwei neue duale Studiengänge an der Provadis Hochschule

04.07.17

Business Administration (B.A.) und Business Management (M.A.)

Die Provadis Hochschule bietet zwei neue duale Studiengänge an, die die Absolventen perfekt auf eine Karriere in der Wirtschaft vorbereiten. Der Master im Bereich Business Management ergänzt perfekt das vorherige Studium und gibt Dir die Chance, mit verschiedenen Vertiefungsangeboten ein eigenes Profil herauszuarbeiten. Wenn Du erst noch Deinen Bachelor in dem wirtschaftlichen Bereich machen möchtest, dann ist das neue Angebot im Fach Business Administration vielleicht genau das richtige für Dich. Wer zuvor bereits eine kaufmännische Ausbildung gemacht hat, kann sich sogar die erbrachten Leistungen anerkennen lassen und so die Studienzeit auf vier Semester verkürzen.

 

Neuer Partner: Avery Dennison Materials GmbH

30.06.17

Maschinenbau studieren und parallel Industriemechanik lernen

An dieser Stelle möchten wir Euch immer unsere neuesten Partner vorstellen. Die Unternehmen, Behörden und Hochschulen sollen hier die Möglichkeit bekommen, Euch ihre Studiengänge zu präsentieren. Wer weiß – vielleicht wirst Du hier Dein duales Studium finden. Unser Partner heute: Die Avery Dennison Materials GmbH.

 

Tag der offenen Tür der EUFH

30.06.17

Am 8. Juli in Aachen

Morgen in einer Woche findet am 8. Juli 2017 der Tag der offenen Tür der EUFH in Aachen statt. Dort hast Du die Chance, Dich von 10:00 bis 14:00 Uhr über die dualen Studienmöglichkeiten der Europäischen Fachhochschule zu informieren und die Vielfalt der Praxispartner kennenzulernen. 

Soziale Arbeit an der TAW

29.06.17

Neuer dualer Studiengang in Bochum und Wuppertal

Zum kommenden Wintersemester startet an der TAW in Bochum und Wuppertal der neue duale Studiengang Soziale Arbeit. Innerhalb von acht Semestern kannst Du dort den Bachelor of Arts sowie die staatliche Anerkennung als SozialarbeiterIn oder SozialpädagogIn bekommen. Der erste Studienjahrgang startet am 7. Oktober 2017.

 

Begleitend ist nicht Dual

28.06.17

BIBB gibt Praxisanregungen zum dualen Studium

Am 21. Juni hat der Hauptausschuss des Bundesinstituts für Berufsbildung (BIBB) ein Positionspapier beschlossen, in dem Anforderungen und Qualitätsdimensionen für duale Studiengänge formuliert wurden. Es soll Hochschulen und Praxispartnern eine Orientierungshilfe geben, um neue und bestehende Studienangebote nachhaltig verbessern zu können.

 

6 - 10 von 728 Treffer