Neues aus der Welt der dualen Studiengänge

Akademiker verdienen mehr

13.04.17

IAB-Handbuch „Arbeitsmarkt kompakt“ veröffentlicht

Im Schnitt verdienen Akademiker über ihr ganzes Leben hinweg fast eine Millionen Euro mehr als Absolventen einer beruflichen Ausbildung. Das geht aus dem neuen Handbuch „Arbeitsmarkt kompakt“ hervor, das vom Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung (IAB) veröffentlicht wurde. Demnach bekommen Akademiker im Schnitt fast 2,4 Millionen Euro brutto im Lauf ihrer Erwerbstätigkeit.

 

Bewerbertag des IDS

10.04.17

Am 22. April am Campus Lingen

Am 22. April findet am Campus Lingen von 9:00 bis 17:00 Uhr der Bewerbertag des Instituts für duale Studiengänge der HS Osnabrück statt. Neben Informationen zu den dort angebotenen Studiengängen, werden auch kooperierende Unternehmen bei der Veranstaltung dabei sein. Außerdem kannst Du in realistischem Umfeld den Bewerbungsprozess simulieren und so wertvolle Erfahrungen sammeln, die Dir später zugutekommen können.

 

Freier Studienplatz bei der CompuGroup

07.04.17

Software Engineering dual ab August 2017

Wenn Du zum kommenden Wintersemester noch einen dualen Studienplatz im IT-Bereich suchst, bist Du jetzt fündig geworden. Die CompuGroup Medical SE, eines der weltweit führenden eHealth-Unternehmen, hat noch einen Platz in ihrem praxisintegrierten Studiengang „Software Engineering im Gesundheitswesen" frei. Dort kannst Du im August Teil eines international tätigen Unternehmens werden und parallel ein Studium am RheinAhrCampus der Hochschule Koblenz in Remagen absolvieren.

 

Grundsteinlegung für Textilakademie NRW

05.04.17

Duales Studium ab September 2018

Gestern, am 4. April 2017, wurde der Grundstein für ein neues Bildungszentrum für den textilen Nachwuchs in Mönchengladbach gelegt. Die Textilakademie NRW wird derzeit auf dem Campus der Hochschule Niederrhein gebaut, nachdem der offizielle Startschuss bereits im Juni 2016 erfolgte. Ab September 2018 werden dort auch duale Studiengänge angeboten, die Fachkräfte für die Textilbranche ausbilden.

 

Unternehmen investieren in duales Studium

31.03.17

1,4 Milliarden Euro für dual Studierende

Im Jahr 2015 haben die Unternehmen in Deutschland insgesamt rund 3,3 Milliarden in die akademische Bildung investiert. Gut 40 Prozent davon und damit der größte Teil flossen in duale Studiengänge – in Form von Studiengebühren oder als Gehalt von dual Studierenden. Von den über 1.000 befragten Unternehmen mit mehr als 50 Mitarbeitern boten mehr als ein Viertel bereits ein duales Studium an.

 

41 - 45 von 736 Treffer