Das duale Studium im Detail: Kaufland | DHBW Mosbach | Bauwesen - Projektmanagement - Hochbau (B.Eng.)

Kaufland

Anschrift:

Rötelstraße 35

74172 Neckarsulm

Web:
http://www.kaufland.de/arbeitgeber
Branchen:
Einzelhandel, Lebensmittel
Anz. Mitarbeiter:
78000
Standorte:
Hauptsitz Deutschland in Neckarsulm
Anz. Azubis:
2000
Anz. duale Studenten:
300

Mehr zum Unternehmen

Starten Sie durch in einem erfolgreichen internationalen Handelsunternehmen, das auf Leistung, Dynamik und Fairness setzt. Allein in Deutschland tragen unsere rund 80.000 Mitarbeiter mit ihrem Engagement entscheidend zu unserem Erfolg bei. Werden Sie Teil unseres Teams und gestalten Sie gemeinsam mit uns die Zukunft.
Zufriedene Mitarbeiter sind die Basis unseres Erfolgs. Freuen Sie sich auf eine praxisorientierte Ausbildung mit vielseitigen Aufgaben in einem tollen Team. Neben guten Übernahmechancen und vielfältigen Entwicklungsmöglichkeiten erwartet Sie eine attraktive Vergütung.
Wir suchen Mitdenker – Ihre Einstiegsmöglichkeiten als Schüler
Ob Ausbildung, Abiturientenprogramm oder Duales Studium, bei uns stehen Ihnen zahlreiche Wege offen. Alle Infos zu unseren Tätigkeitsfeldern und Einstiegsmöglichkeiten gibt es unter www.kaufland.de/karriere

Was Sie während des dualen Studiums bei Kaufland erwartet, können Sie zudem im Erfahrungsbericht nachlesen.

Kontakt

DHBW Mosbach

Anschrift:
Lohrtalweg 10
74821 Mosbach
Telefon:
06261 939-0
Fax:
06261 939-504
Email:
info@dhbw-mosbach.de
Web:
http://www.dhbw-mosbach.de

Bauwesen - Projektmanagement - Hochbau (B.Eng.)

Informationen über den Studiengang an der Hochschule

Kurzbeschreibung:

Der Studiengang Bauwesen mit der Studienrichtung Projektmanagement ergänzt klassische technische Fächer wie Mathematik, Technische Mechanik, Physik und Chemie um baubezogene Inhalte wie beispielsweise Konstruktionslehre und Bautechnik.

Darüber hinaus werden wesentliche Fachinhalte aus den Bereichen Betriebswirtschaft und Recht gelehrt und überfachliche Qualifikationen vermittelt. In den Praxisphasen lernen die Studierenden das gesamte Spektrum eines Baubetriebs kennen: von den Grundfertigkeiten bis hin zur Durchführung ingenieurmäßiger Arbeiten.

Das Studium beinhaltet damit sowohl theoretische als auch berufspraktische Kenntnisse. Neben den Fähigkeiten, Projekte vom Entwurf bis zur Fertigstellung zu planen und durchzuführen, verfügen die Studierenden nach ihrem Studium auch über kaufmännisches Verständnis sowie über Führungswissen.

Ab dem Studienjahr 2015 wird die Studienrichtung Projektmanagement erweitert:

Die neue Vertiefung Öffentliches Bauen legt die Schwerpunkte in die Bereiche der öffentlichen Planung und Verwaltung. Die Vertiefung geht speziell auf die Belange des öffentlichen Dienstes ein, so dass das Tätigkeitsfeld der Absolventen beispielsweise in Regierungspräsidien oder Bauämtern sein wird.

In der neuen Vertiefung Tiefbau sind die Schwerpunkte in den Disziplinen Geotechnik, Wasser- und Straßenbau sowie der zugehörigen Maschinentechnik angesiedelt. Mögliche Einsatzgebiete der Absolventen liegen in der Planung, Ausführung und Überwachung von Baumaßnahmen im Bereich der Geotechnik, des Wasserbaus oder der Verkehrsinfrastruktur.

Die Vertiefung Hochbau beinhaltet Lehrinhalte mit dem Schwerpunkt im Bereich des klassischen Haus- und Ingenieurbaus und wird identisch sein mit der bisher angebotenen erfolgreichen Studienrichtung Bauwesen-Projektmanagement.

Abschluss:
Bachelor
Dauer:
6 Semester
Studiengebühren

120,- € Verwaltungskostenbeitrag und 56,- € Studentenwerksbeitrag pro Studienjahr plus Studierendenschaftsbeitrag von 16,- € jährlich

Informationen zum Angebot des Unternehmens

Weitere Informationen:

Praxisstandorte:
- Immobilienmanagement Barsinghausen
- Immobilienmanagement Dortmund
- Immobilienmanagement Geisenfeld
- Immobilienmanagement Lübbenau
- Immobilienmanagement Möckmühl
- Immobilienmanagement Neckarsulm
- Immobilienmanagement Osterfeld

Vergütung:
1.400 Euro monatlich im 1. Jahr; 1.600 Euro monatlich im 2. Jahr; 1.800 Euro monatlich im 3. Jahr
Programmstart:

01.09.2017

Bewerbungsfrist:
31.08.2017
Bewerbungsablauf:

Online

Referenz:
Bitte beziehen Sie sich in Ihrer Bewerbung auf duales-studium.de