Das duale Studium im Detail: Unternehmensgruppe ALDI SÜD | FOM Hochschule für Oekonomie & Management | Business Administration (B.A.)

Unternehmensgruppe ALDI SÜD

Anschrift:

Burgstraße 37

45476 Mülheim an der Ruhr

Telefon:
0208 9927-0
Email:
karriere@aldi-sued.de
Web:
https://karriere.aldi-sued.de/schüler
Branchen:
Handel
Anz. Mitarbeiter:
38300
Standorte:
1 860 Filialen deutschlandweit; mehr als 3 560 Filialen weltweit
Anz. Azubis:
5300
Anz. duale Studenten:
180

Mehr zum Unternehmen

Dual durchstarten bei ALDI SÜD
Sie haben Ihr Abitur erfolgreich gemeistert und wollen jetzt so richtig durchstarten? Es soll von Anfang an praxisnah sein, aber die nötige Theorie für einen erfolgreichen Aufstieg darf nicht fehlen? Bei ALDI SÜD haben Sie dazu beste Chancen - mit einem dualen Bachelor-Studium, das Sie für besonders anspruchsvolle Aufgaben qualifiziert.

Doch Bachelor-Studium ist nicht gleich Bachelor-Studium. Egal ob Management- oder Fachkarriere, ob generalistisch oder spezialisiert - wir bei ALDI SÜD bieten für jeden Typ das passende Programm. Und eins ist immer gleich: Intensive Betreuung, ein tolles Team und super Entwicklungsmöglichkeiten sind garantiert.

Der Bachelor im Management
Ihre Theoriephasen absolvieren Sie an einer angesehen Partnerhochschule, z.B. in den Studienrichtungen International Management, BWL oder Handelsmanagement. Einige Partnerhochschulen bieten sogar die Möglichkeit eines Auslandssemester, z.B. in Australien, Großbritannien, Singapur oder USA. Die Praxisphasen verbringen Sie in einer unserer 31 Regionalgesellschaften in Süd- und Westdeutschland. Hier lernen Sie unsere drei Bereiche intensiv kennen: den Verkauf, die Verwaltung und die Logistik. Nach Ihrem Studium können Sie mit dem Training on the Job zum Regionalverkaufsleiter, unserem dualen Master-Studienprogramm oder einer verantwortungsvollen Position in unserer Verwaltung in Mülheim an der Ruhr durchstarten.

Der Bachelor in der IT
In den Theoriephasen studieren Sie Wirtschaftsinformatik oder Angewandte Informatik an der Dualen Hochschule Baden-Württemberg (DHBW) in Mannheim. Dort erwarten Sie praxisnahe Studieninhalte wie zum Beispiel Systementwicklung, Informationstechnologien oder Software-Engineering. Die Praxisphasen verbringen Sie in unserer Internationalen oder Nationalen IT in Mülheim an der Ruhr bzw. Duisburg.

Der Bachelor in der Kaffeerösterei
Sie studieren sechs Semester an der angesehenen Dualen Hochschule Baden-Württemberg (DHBW) in Mannheim den Studiengang Wirtschaftsingenieurwesen mit dem Schwerpunkt Produktion und Logistik. In der Praxis lernen Sie alle Bereiche in den verschiedenen Abteilungen unserer Kaffeerösterei in Ketsch oder Mülheim an der Ruhr kennen.

Nähere Informationen zu den Studiengängen bei der Unternehmensgruppe ALDI SÜD erhalten Sie unter: karriere.aldi-sued.de.

Kontakt

Mehr zur Bewerberauswahl:

In unserem Bewerbungsprozess wollen wir mit Ihnen gemeinsam zwei wichtige Dinge klären: Passen Sie zu uns und passen wir zu Ihnen? Wenn Sie sich in den folgenden Punkten wiederfinden, sind Sie genau richtig in unserem dualen Bachelor-Studium und sollten sich unbedingt bewerben:

  • Mein Herz schlägt für die Handelsbranche.
  • Ich möchte mich nicht nur in der Theorie weiterbilden, sondern von Anfang an das Gelernte in die Praxis einbringen.
  • Ich interessiere mich für unternehmerisches Handeln und möchte gerne Verantwortung übernehmen.
  • Ich bin flexibel und suche nach einem abwechslungsreichen Berufseinstieg.
  • Ich bringe viel Eigeninitiative mit und arbeite gerne mit Menschen.
  • Ich habe gute Englischkenntnisse und arbeite gerne auch analytisch.
  • Zu guter Letzt: Ich habe die allgemeine bzw. fachgebundene Hochschulreife oder Fachhochschulreife absolviert.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Wir freuen uns darauf, Sie kennenzulernen!

Mehr als nur eine Formel für Theorie und Praxis
Bewerbungstipps ALDI SÜD

Um Ihnen den Lesefluss zu erleichtern, beschränken wir uns auf männliche Bezeichnungen. Bewerberinnen sind uns selbstverständlich gleichermaßen willkommen.

FOM Hochschule für Oekonomie & Management

Anschrift:
Leimkugelstraße 645141 Essen
Telefon:
0800-1 95 95 95 (gebührenfrei)
Fax:
0800-8 95 95 95 (gebührenfrei)
Email:
studienberatung@fom.de
Web:
http://www.fom.de
Standorte:
30

Mehr zur Hochschule

Die gemeinnützige FOM ist mit über 35.000 Studierenden Deutschlands größte private Hochschule.

An der FOM (Hochschulbereich Duales Studium) können sich Schulabgänger mit (Fach-) Abitur parallel zu einer betrieblichen Ausbildung akademisch qualifizieren und staatlich wie international anerkannte Bachelor-Abschlüsse erwerben. Im Fokus der Lehre stehen praxisorientierte Studiengänge aus den Bereichen Wirtschaftswissenschaft und Ingenieurwesen. Vor dem Hintergrund des demografischen Wandels und des Fachkräftemangels nutzen auch Unternehmen, die ihren Führungsnachwuchs strategisch aufbauen wollen, das duale Studienkonzept.

Der Hochschulbereich Duales Studium der FOM ermöglicht (Fach-) Abiturienten, eine betriebliche Ausbildung, ein Traineeprogramm oder ein Praktikum im Unternehmen mit einem Bachelor-Hochschulstudium zu verbinden.
Studierenden durchlaufen ihre Ausbildung in Betrieb und Berufsschule und besuchen abends sowie am Samstag die Vorlesungen an der FOM. Nach sieben Semestern haben sie einen IHK- und einen Bachelorabschluss. Die Vorlesungen finden in modernen Hörsälen und Seminarräumen in über 20 Studienzentren bundesweit statt (Hochschulbereich Duales Studium). Im Gegensatz zu einem Fernstudium ermöglicht das Präsenzkonzept eine optimale Betreuung der Studierenden: Sie stehen im persönlichen Kontakt zu Dozenten und Kommilitonen, tauschen sich über ihren Lehrstoff aus, diskutieren Erfahrungen oder Problemstellungen. Das erhöht die Motivation der Lernenden – und verbessert gleichzeitig den Transfer des Gelernten in die Praxis.

Praxisnähe wird an der FOM ohnehin großgeschrieben: 1991 von Wirtschaftsverbänden gegründet steht die Hochschule nach wie vor in engem Kontakt zu über 700 Kooperationsunternehmen. Darunter Konzerne wie Peek & Cloppenburg, Siemens und die Telekom wie auch Mittelständler. Viele Unternehmensvertreter engagieren sich in den Gremien der Hochschule und liefern wichtige Impulse für die Einrichtung neuer Studienzentren sowie die Entwicklung neuer Studiengänge.

Die Qualität der Lehre steht an der FOM immer im Vordergrund. Als erste Hochschule Nordrhein-Westfalens erhielt sie 2004 das Siegel des deutschen Wissenschaftsrats und wurde 2012 als erste private und vierte deutsche Hochschule von der FIBAA als Institution akkreditiert.

Mehr erfahren unter:
www.fom.de

Weitere Informationen

Kontakt

Ansprechpartner:
Studienberatung  
Telefon:
0800 – 1 95 95 95 (gebührenfrei)
Fax:
0800 – 8 95 95 95 (gebührenfrei)
Email:
studienberatung@fom.de

Mit Ausbildung und Studium zu doppeltem Erfolg

Die Vorlesungen finden parallel zu Ausbildung und Berufsschule statt. Je nach Zeitmodell zum Beispiel abends und am Wochenende oder an zwei Werktagen pro Woche tagsüber. Nach 3,5 Jahren haben die Absolventen/innen sowohl einen Ausbildungs- als auch einen Bachelor-Abschluss in der Tasche und können mit Berufserfahrung und akademischem Know-how punkten.

Vorlesungen: 1-3 mal wöchentlich abends und gelegentlich samstags
Abschlüsse: Bachelor-Hochschulabschluss und IHK-Ausbildungsabschluss

Business Administration (B.A.)

Informationen über den Studiengang an der Hochschule

Kurzbeschreibung:

Mit dem Abschluss des Bachelor-Studiengangs Business Administration bekommen Sie eine praxisnahe Ausbildung im Bereich der Betriebswirtschaft. Die Absolventen sind Allrounder und verfügen über Fachwissen aus den wichtigsten betrieblichen Funktionsbereichen. Unterschiedliche interessante Vertiefungsrichtungen geben Ihnen die Möglichkeit, im Studium Ihr individuelles Profil auszuarbeiten. Verbunden mit dem Erwerb von Soft Skills und Business English Kenntnissen werden Sie optimal auf die Übernahme von Führungspositionen vorbereitet.

Sie beenden Ihr bausbildungsintegriertes Bachelor-Studium in Business Administration mit dem akademischen Grad Bachelor of Arts (B.A.).

Studieninhalte:

Das tolle an diesem Studiengang ist, dass du dir Grundlagenwissen zu allen wichtigen Unternehmensbereichen aneignen und erlernen, wie die unterschiedlichen Bereiche strategisch, inhaltlich und organisatorisch zusammenhängen. So kannst du die Tragweite unternehmerischer Entscheidungen besser einschätzen.

alle weitere Informationen zum Studieninhalt/-verlauf finden sie hier

Studienverlauf:

An welchem Ort Sie studieren möchten und alle weitere Informationen finden sie unter den Infos zum Studiengang

Bitte beachten Sie, dass der Semesterbeginn und die Vorlesungszeiten je nach Studienortwahl variieren können.

Abschluss:
Bachelor
Dauer:
7 Semester
Studienbeginn:
März und September (abhängig vom Studienort)
Zulassungsvoraussetzungen der Hochschule
  • Allgemeine Hochschulreife (Abitur), Fachhochschulreife oder sonstige als gleichwertig anerkannte Vorbildung.

Weitere Informationen zur Zulassung können Sie gerne bei unserer Studienberatung erfragen.

Studiengebühren

weitere Informationen finden sie unter den Infos zum Studiengang | Studiengebühren

Informationen zum Angebot des Unternehmens

Weitere Informationen:

Einsatz in der Zentrale Mülheim an der Ruhr

Vergütung:
1.400,- € im 1. Jahr; 1.600,- € im 2. Jahr; 1.800,- € im 3. Jahr; zzgl. Urlaubs- und Weihnachsgeld
Programmstart:

Wintersemester

Bewerbungsablauf:

Online-Bewerbung

Einsatzgebiete:

zentrale Dienstleistungsbereiche

Auslandsaufenthalte:

nein

Referenz:
Bitte beziehen Sie sich in Ihrer Bewerbung auf duales-studium.de