Das duale Studium im Detail: Unternehmensgruppe ALDI SÜD | BA Hessische Berufsakademie gemeinnützige GmbH | Business Administration - Handel (B.A.)

Unternehmensgruppe ALDI SÜD

Anschrift:

Burgstraße 37

45476 Mülheim an der Ruhr

Telefon:
0208 9927-0
Email:
karriere@aldi-sued.de
Web:
https://karriere.aldi-sued.de/schüler
Branchen:
Handel
Anz. Mitarbeiter:
38300
Standorte:
1 860 Filialen deutschlandweit; mehr als 3 560 Filialen weltweit
Anz. Azubis:
5300
Anz. duale Studenten:
180

Mehr zum Unternehmen

Dual durchstarten bei ALDI SÜD
Sie haben Ihr Abitur erfolgreich gemeistert und wollen jetzt so richtig durchstarten? Es soll von Anfang an praxisnah sein, aber die nötige Theorie für einen erfolgreichen Aufstieg darf nicht fehlen? Bei ALDI SÜD haben Sie dazu beste Chancen - mit einem dualen Bachelor-Studium, das Sie für besonders anspruchsvolle Aufgaben qualifiziert.

Doch Bachelor-Studium ist nicht gleich Bachelor-Studium. Egal ob Management- oder Fachkarriere, ob generalistisch oder spezialisiert - wir bei ALDI SÜD bieten für jeden Typ das passende Programm. Und eins ist immer gleich: Intensive Betreuung, ein tolles Team und super Entwicklungsmöglichkeiten sind garantiert.

Der Bachelor im Management
Ihre Theoriephasen absolvieren Sie an einer angesehen Partnerhochschule, z.B. in den Studienrichtungen International Management, BWL oder Handelsmanagement. Einige Partnerhochschulen bieten sogar die Möglichkeit eines Auslandssemester, z.B. in Australien, Großbritannien, Singapur oder USA. Die Praxisphasen verbringen Sie in einer unserer 31 Regionalgesellschaften in Süd- und Westdeutschland. Hier lernen Sie unsere drei Bereiche intensiv kennen: den Verkauf, die Verwaltung und die Logistik. Nach Ihrem Studium können Sie mit dem Training on the Job zum Regionalverkaufsleiter, unserem dualen Master-Studienprogramm oder einer verantwortungsvollen Position in unserer Verwaltung in Mülheim an der Ruhr durchstarten.

Der Bachelor in der IT
In den Theoriephasen studieren Sie Wirtschaftsinformatik oder Angewandte Informatik an der Dualen Hochschule Baden-Württemberg (DHBW) in Mannheim. Dort erwarten Sie praxisnahe Studieninhalte wie zum Beispiel Systementwicklung, Informationstechnologien oder Software-Engineering. Die Praxisphasen verbringen Sie in unserer Internationalen oder Nationalen IT in Mülheim an der Ruhr bzw. Duisburg.

Der Bachelor in der Kaffeerösterei
Sie studieren sechs Semester an der angesehenen Dualen Hochschule Baden-Württemberg (DHBW) in Mannheim den Studiengang Wirtschaftsingenieurwesen mit dem Schwerpunkt Produktion und Logistik. In der Praxis lernen Sie alle Bereiche in den verschiedenen Abteilungen unserer Kaffeerösterei in Ketsch oder Mülheim an der Ruhr kennen.

Nähere Informationen zu den Studiengängen bei der Unternehmensgruppe ALDI SÜD erhalten Sie unter: karriere.aldi-sued.de.

Kontakt

Mehr zur Bewerberauswahl:

In unserem Bewerbungsprozess wollen wir mit Ihnen gemeinsam zwei wichtige Dinge klären: Passen Sie zu uns und passen wir zu Ihnen? Wenn Sie sich in den folgenden Punkten wiederfinden, sind Sie genau richtig in unserem dualen Bachelor-Studium und sollten sich unbedingt bewerben:

  • Mein Herz schlägt für die Handelsbranche.
  • Ich möchte mich nicht nur in der Theorie weiterbilden, sondern von Anfang an das Gelernte in die Praxis einbringen.
  • Ich interessiere mich für unternehmerisches Handeln und möchte gerne Verantwortung übernehmen.
  • Ich bin flexibel und suche nach einem abwechslungsreichen Berufseinstieg.
  • Ich bringe viel Eigeninitiative mit und arbeite gerne mit Menschen.
  • Ich habe gute Englischkenntnisse und arbeite gerne auch analytisch.
  • Zu guter Letzt: Ich habe die allgemeine bzw. fachgebundene Hochschulreife oder Fachhochschulreife absolviert.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Wir freuen uns darauf, Sie kennenzulernen!

Mehr als nur eine Formel für Theorie und Praxis
Bewerbungstipps ALDI SÜD

Um Ihnen den Lesefluss zu erleichtern, beschränken wir uns auf männliche Bezeichnungen. Bewerberinnen sind uns selbstverständlich gleichermaßen willkommen.

Ausbildungsstandorte

Anschrift PLZ Ort
Hessenring 1-364546Mörfelden-Walldorf

BA Hessische Berufsakademie gemeinnützige GmbH

Anschrift:
Grüneburgweg 10260323 Frankfurt am Main
Telefon:
(069) 247022-0
Fax:
(069) 247022-30
Email:
studienberatung@hessische-ba.de
Web:
http://www.hessische-ba.de
Standorte:
1

Mehr zur Hochschule

Staatlich anerkanntes Studium - praxisnah, innovativ und persönlich -

Die Hessische Berufsakademie wurde 1990 von Unternehmens- und Wirtschaftsverbänden gegründet. Zielsetzung: jungen Menschen die Möglichkeit zu bieten, neben ihrer Ausbildung ein Studium zu absolvieren. Mittlerweile sind die BA und ihr Erfolgsmodell „Ausbildung plus Studium“ eine feste Größe der Bildungslandschaft: Der an der BA erworbenen Abschluss „Bachelor of Arts“ in Business Administration oder Wirtschaftsinformatik ist von Wirtschaft, Verwaltung und Wissenschaft gleichermaßen anerkannt.

Das Besondere: Das Studium an der Hessischen Berufsakademie ist konkret auf die Bedürfnisse von Azubis und Unternehmen zugeschnitten. Die Inhalte der Vorlesungen, die vor Ort in den Studienzentren der Hessischen BA stattfinden, ergänzen das Wissen, das Berufsschule und Ausbildungsbetrieb vermitteln. Der große Vorteil: Die Studierenden erwerben akademisches Know-how, sammeln wertvolle Berufserfahrung und sind optimal in die Abläufe ihrer Ausbildungsbetriebe eingearbeitet.

Schwerpunkt Auszubildende
Ausbildung oder Studium? Vor dieser Frage stehen viele (Fach-)Abiturienten. An der Hessischen Berufsakademie können sie beides kombinieren und parallel zu ihrer Ausbildung die staatlich anerkannten Abschlüsse „Bachelor of Arts“ Business Administration oder Wirtschaftsinformatik erwerben. Das BA-Studium ist konkret auf die Bedürfnisse von Azubis zugeschnitten und bietet einen großen Vorteil: Die Studierenden sammeln zeitgleich zu ihrer wissenschaftlichen Qualifikation wertvolle Berufserfahrung und verdienen zudem bereits ihr eigenes Geld.

Weitere Informationen

Kontakt

Ansprechpartner:
Studienberatung Studienberatung
Telefon:
0800 4959595 (gebührenfrei)
Fax:
0800 8959595 (gebührenfrei)
Email:
studienberatung@hessische-ba.de

Bildungsangebot

Für (Fach-)Abiturienten
Bachelor of Arts – Business Administration
Bachelor of Arts – Business Administration (Fachrichtung: Handel)
Bachelor of Arts – Business Administration (Fachrichtung: Logistik)
Bachelor of Arts – Wirtschaftsinformatik

Business Administration - Handel (B.A.)

Informationen über den Studiengang an der Hochschule

Kurzbeschreibung:

Bewerbungsschluss: bis 6 Wochen vor Semesterbeginn (ggf. auch eine kurzfristige Bewerbung möglich)

Studienverlauf:

1x pro Semester 10 Wochen täglich von 08:00-17:00 Uhr und 14-täglich samstags 08:00-15:00 Uhr

Abschluss:
Bachelor
Dauer:
6 Semester
Studienbeginn:
August eines jeden Jahres
Zulassungsvoraussetzungen der Hochschule
  • Fachhochschulreife oder
  • allgemeine Hochschulreife und Ausbildungsvertrag mit einem Unternehmen aus Handel oder Logistik
Studiengebühren

8.820,00 Euro, zahlbar in 36 Monatsraten à 245 Euro

Informationen zum Angebot des Unternehmens

Vergütung:
1.400,- € im 1. Jahr; 1.600,- € im 2. Jahr; 1.800,- € im 3. Jahr; zzgl. Urlaubs- und Weihnachsgeld
Referenz:
Bitte beziehen Sie sich in Ihrer Bewerbung auf duales-studium.de