Das duale Studium im Detail: Unternehmensgruppe ALDI SÜD | DHBW Karlsruhe | BWL - Handel (B.A.)

Unternehmensgruppe ALDI SÜD

Anschrift:

Burgstraße 37

45476 Mülheim an der Ruhr

Telefon:
0208 9927-0
Email:
karriere@aldi-sued.de
Web:
https://karriere.aldi-sued.de/schüler
Branchen:
Handel
Anz. Mitarbeiter:
38300
Standorte:
1 860 Filialen deutschlandweit; mehr als 3 560 Filialen weltweit
Anz. Azubis:
5300
Anz. duale Studenten:
180

Mehr zum Unternehmen

Dual durchstarten bei ALDI SÜD
Sie haben Ihr Abitur erfolgreich gemeistert und wollen jetzt so richtig durchstarten? Es soll von Anfang an praxisnah sein, aber die nötige Theorie für einen erfolgreichen Aufstieg darf nicht fehlen? Bei ALDI SÜD haben Sie dazu beste Chancen - mit einem dualen Bachelor-Studium, das Sie für besonders anspruchsvolle Aufgaben qualifiziert.

Doch Bachelor-Studium ist nicht gleich Bachelor-Studium. Egal ob Management- oder Fachkarriere, ob generalistisch oder spezialisiert - wir bei ALDI SÜD bieten für jeden Typ das passende Programm. Und eins ist immer gleich: Intensive Betreuung, ein tolles Team und super Entwicklungsmöglichkeiten sind garantiert.

Der Bachelor im Management
Ihre Theoriephasen absolvieren Sie an einer angesehen Partnerhochschule, z.B. in den Studienrichtungen International Management, BWL oder Handelsmanagement. Einige Partnerhochschulen bieten sogar die Möglichkeit eines Auslandssemester, z.B. in Australien, Großbritannien, Singapur oder USA. Die Praxisphasen verbringen Sie in einer unserer 31 Regionalgesellschaften in Süd- und Westdeutschland. Hier lernen Sie unsere drei Bereiche intensiv kennen: den Verkauf, die Verwaltung und die Logistik. Nach Ihrem Studium können Sie mit dem Training on the Job zum Regionalverkaufsleiter, unserem dualen Master-Studienprogramm oder einer verantwortungsvollen Position in unserer Verwaltung in Mülheim an der Ruhr durchstarten.

Der Bachelor in der IT
In den Theoriephasen studieren Sie Wirtschaftsinformatik oder Angewandte Informatik an der Dualen Hochschule Baden-Württemberg (DHBW) in Mannheim. Dort erwarten Sie praxisnahe Studieninhalte wie zum Beispiel Systementwicklung, Informationstechnologien oder Software-Engineering. Die Praxisphasen verbringen Sie in unserer Internationalen oder Nationalen IT in Mülheim an der Ruhr bzw. Duisburg.

Der Bachelor in der Kaffeerösterei
Sie studieren sechs Semester an der angesehenen Dualen Hochschule Baden-Württemberg (DHBW) in Mannheim den Studiengang Wirtschaftsingenieurwesen mit dem Schwerpunkt Produktion und Logistik. In der Praxis lernen Sie alle Bereiche in den verschiedenen Abteilungen unserer Kaffeerösterei in Ketsch oder Mülheim an der Ruhr kennen.

Nähere Informationen zu den Studiengängen bei der Unternehmensgruppe ALDI SÜD erhalten Sie unter: karriere.aldi-sued.de.

Kontakt

Mehr zur Bewerberauswahl:

In unserem Bewerbungsprozess wollen wir mit Ihnen gemeinsam zwei wichtige Dinge klären: Passen Sie zu uns und passen wir zu Ihnen? Wenn Sie sich in den folgenden Punkten wiederfinden, sind Sie genau richtig in unserem dualen Bachelor-Studium und sollten sich unbedingt bewerben:

  • Mein Herz schlägt für die Handelsbranche.
  • Ich möchte mich nicht nur in der Theorie weiterbilden, sondern von Anfang an das Gelernte in die Praxis einbringen.
  • Ich interessiere mich für unternehmerisches Handeln und möchte gerne Verantwortung übernehmen.
  • Ich bin flexibel und suche nach einem abwechslungsreichen Berufseinstieg.
  • Ich bringe viel Eigeninitiative mit und arbeite gerne mit Menschen.
  • Ich habe gute Englischkenntnisse und arbeite gerne auch analytisch.
  • Zu guter Letzt: Ich habe die allgemeine bzw. fachgebundene Hochschulreife oder Fachhochschulreife absolviert.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Wir freuen uns darauf, Sie kennenzulernen!

Mehr als nur eine Formel für Theorie und Praxis
Bewerbungstipps ALDI SÜD

Um Ihnen den Lesefluss zu erleichtern, beschränken wir uns auf männliche Bezeichnungen. Bewerberinnen sind uns selbstverständlich gleichermaßen willkommen.

Ausbildungsstandorte

Anschrift PLZ Ort
Im Wöhr 7-976437Rastatt

DHBW Karlsruhe

Anschrift:
Erzbergerstraße 121
76133 Karlsruhe
Telefon:
0721 9735-5
Fax:
0721 9735-600
Email:
info@dhbw-karslruhe.de
Web:
http://www.dhbw-karlsruhe.de

BWL - Handel (B.A.)

Informationen über den Studiengang an der Hochschule

Kurzbeschreibung:

„Handel ist Wandel“ sagt ein altes und heute mehr denn je aktuelles Sprichwort. Beispiele hierfür sind

• die Expansionsaktivitäten der Handelskonzerne auf nationaler und internationaler Ebene,
• die wachsende Konkurrenz klassischer und neuer Vertriebsformen
(z.B. E-Commerce, M-Commerce) sowie
• die Konzentrations- und Kooperationsprojekte bei Herstellern und Handelsunternehmen.

Wissenschaftlich fundierte Kompetenz in handelsbezogener Betriebswirtschafts- und Managementlehre gewinnt deshalb kontinuierlich an Bedeutung und damit auch die Nachfrage nach akademischem Führungsnachwuchs.

Absolventen des Studiengangs BWL - Handel haben, so betonen Handelsmanager immer wieder, durch ihr praxisbezogenes Studium einen deutlichen beruflichen Zeitvorsprung gegenüber Absolventen anderer Hochschulen und Universitäten. Ohne Praxisschock und lange Einarbeitungszeiten können sich die Absolventen der DHBW ihrer beruflichen Entwicklung widmen.

Diese besonders intensive Form des Studiums mit seiner ausgeprägten Praxisorientierung wird, im Gegensatz zu den für Bachelorstudiengänge üblichen 180 CP, deutlich höher bewertet, mit 210 CP. Ein Plus nicht nur für einen evtl. im Anschluss geplanten Master.

Studienverlauf:

Praxisphasen im Partnerunternehmen

Während der Praxisphasen erwerben die Studierenden in zunehmend eigenverantwortlicher Weise betriebliche Fachkenntnisse, Fertigkeiten und Erfahrungen. Die zielgerichtete Anwendung und Anpassung theoretischer Erkenntnisse an Problemstellungen der Praxis ist eine Besonderheit dualer Studiengänge.

Theoriephasen an der Dualen Hochschule

Neben den grundlegenden handelsrelevanten betriebswirtschaftlichen, volkswirtschaftlichen und rechtlichen Ausbildungsinhalten wird im Laufe des Studiums vier Themenbereichen besondere Aufmerksamkeit gewidmet:

  • Beschaffung/Warenwirtschaft/Supply Chain Management
  • (Handels-) Marketing
  • Kostenrechnung und Controlling
  • Unternehmens- und Mitarbeiterführung

Die Vorlesungen werden nicht nur von den Professoren der DHBW gehalten, die alle auf langjährige Erfahrungen im Management und/oder der Beratung zurückgreifen können, sondern auch von nebenberuflichen Lehrbeauftragten. Bei diesen handelt es sich vor allem um ausgewiesene Spezialisten aus Praxis, Verwaltung, Hochschulen und Universitäten.

Abschluss:
Bachelor
Dauer:
6 Semester
Studienbeginn:
zum 1. Oktober eines jeden Jahres
Studiengebühren

Die folgenden drei Beträge mit der Gesamtsumme von 291,40 € sind fällig am 01.10. eines jeden Jahres

  • Verwaltungskostenbeitrag: 120 € je Studienjahr
  • Studierendenwerksbeitrag: 155,40 € je Studienjahr
  • Studierendenschaftsbeitrag: 16 € je Studienjahr

Informationen zum Angebot des Unternehmens

Vergütung:
1.400,- € im 1. Jahr; 1.600,- € im 2. Jahr; 1.800,- € im 3. Jahr; zzgl. Urlaubs- und Weihnachsgeld
Programmstart:

Wintersemester

Bewerbungsablauf:

Online-Bewerbung

Einsatzgebiete:
  • Verkauf
  • Vertrieb
  • Logistik
Auslandsaufenthalte:

nein

Referenz:
Bitte beziehen Sie sich in Ihrer Bewerbung auf duales-studium.de