Das duale Studium im Detail: Unternehmensgruppe ALDI SÜD | DHBW Ravensburg | BWL - Handel - Handel Plus (B.A.)

Unternehmensgruppe ALDI SÜD

Anschrift:
Burgstraße 37
45476 Mülheim an der Ruhr
Telefon:
0208 9927-0
Web:
https://karriere.aldi-sued.de/schüler
Branchen:
Handel

DHBW Ravensburg

Anschrift:
Marienplatz 2
88212 Ravensburg
Telefon:
0751 18999-2700
Fax:
0751 18999-2701
Email:
info@dhbw-ravensburg.de
Web:
http://www.ravensburg.dhbw.de

BWL - Handel - Handel Plus (B.A.)

Informationen über den Studiengang an der Hochschule

Kurzbeschreibung:

Handelsunternehmen können ihre hohe Wettbewerbsfähigkeit nur sichern, wenn sie schnell und flexibel am Markt agieren. Dies erfordert Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die flexibel, innovativ sowie strategisch denken und handeln. Wichtig ist nicht nur umfassendes theoretisches Wissen, sondern insbesondere ein hohes Maß an Transferfähigkeit für die rasche Lösung vielfältiger und komplexer Problemstellungen in der betrieblichen Praxis.

Das Studium mit Abschluss Bachelor of Arts im Handel erfolgt mit dem Ziel, junge Nachwuchskräfte direkt für Aufgaben und Funktionen in mittleren oder gehobenen Führungspositionen in der Abteilungs- oder Ressortleitung, in der Assistenz der Geschäftsführung oder in der Filialleitung im (Groß-, Einzel-, Außen- und Distanz-) Handel zu qualifizieren. Das Spektrum der Unternehmen reicht von A wie Automobilhandel bis Z wie Zustellhandel.

Studieninhalte:

Der Studiengang Handel bietet ein klassisches betriebswirtschaftliches Studium. Die allgemeinen Studieninhalte vermitteln ein breites Basiswissen zur Lösung genereller betriebswirtschaftlicher Probleme. Dazu gehören die Allgemeine Betriebswirtschaftslehre, Volkswirtschaftslehre, Recht, Finanzbuchführung, Datenverarbeitung, Mathematik und Statistik.In der Speziellen BWL liegt der Schwerpunkt auf der Wissensvermittlung klassischer betriebswirtschaftlicher Themen, welche sich an den Erfordernissen des Handels orientieren. Vorlesungen und Fallstudien in Marketing und Vertrieb, in Beschaffung, Logistik, Supply Chain Management, Personal und Führung. Durch die Integration der Phasen der praktischen Ausbildung (drei Praxismodule) in das duale Studium erfolgt der Transfer wissenschaftlicher Erkenntnisse zur Lösung praxisrelevanter Problemstellungen.In den ersten beiden Studienjahren wird bewusst auf eine Vertiefung zu Gunsten einer generalistischen Ausrichtung verzichtet. Im Fokus steht eine größtmögliche Flexibilität im Sinne einer grundsätzlich alle betriebswirtschaftlichen Funktionsbereiche sowie alle Handelssparten umfassenden Problemlösungsfähigkeit. Im dritten Studienjahr können Sie wählen (HANDEL PLUS).

Abschluss:
Bachelor
Dauer:
6 Semester
Zulassungsvoraussetzungen der Hochschule
  • sind ein Studien- und Ausbildungsvertrag mit einem geeigneten Unternehmen sowie die allgemeine oder fachgebundene Hochschulreife.
  • Unter bestimmten Voraussetzungen können auch Studierende mit Fachhochschulreife und beruflich Qualifizierte zugelassen werden.
  • Nähere Informationen hierzu entnehmen Sie bitte unserer Homepage <hthttp://www.dhbw-ravensburg.de/zulassung.html>.
Studiengebühren

Informationen zu den aktuellen Semesterbeiträgen entnehmen Sie bitte der Webseite der DHBW Ravensburg.

Informationen zum Angebot des Unternehmens

Vergütung:
1.400,- € im 1. Jahr; 1.600,- € im 2. Jahr; 1.800,- € im 3. Jahr; zzgl. Urlaubs- und Weihnachsgeld
Programmstart:

Wintersemester

Bewerbungsablauf:

Online-Bewerbung

Einsatzgebiete:
  • Verkauf
  • Verwaltung
  • Logistik
Auslandsaufenthalte:

nein

Referenz:
Bitte beziehen Sie sich in Ihrer Bewerbung auf duales-studium.de