Das duale Studium im Detail: Unternehmensgruppe ALDI SÜD | DHBW Mannheim | Informatik - Angewandte Informatik (B.Sc.)

Unternehmensgruppe ALDI SÜD

Anschrift:
Burgstraße 37
45476 Mülheim an der Ruhr
Telefon:
0208 9927-0
Web:
https://karriere.aldi-sued.de/schüler
Branchen:
Handel

DHBW Mannheim

Anschrift:
Coblitzallee 1-9
68163 Mannheim
Telefon:
(0621) 4105-0
Fax:
(0621) 4105-1101
Email:
info@dhbw-mannheim.de
Web:
http://www.dhbw-mannheim.de

Informatik - Angewandte Informatik (B.Sc.)

Informationen über den Studiengang an der Hochschule

Kurzbeschreibung:

Was die Angewandte Informatik so attraktiv macht, ist das Aufeinandertreffen von Informatik und Anwendungswissen. Aus neuesten wissenschaftlichen Verfahren und Informationstechnologien entstehen komplexe Lösungen, die über die Grenzen von Computer-Hardware und -Software hinausgehen. Sie umfassen auch unternehmerische und technische Abläufe, das Abgrenzen von Verantwortungsbereichen und Spezifika des jeweiligen Fachgebiets, für das Lösungen erarbeitet werden.

Die DHBW Mannheim vermittelt Studentinnen und Studenten der Studienrichtung Angewandte Informatik fundierte Kenntnisse auf den Gebieten der Informatik, Betriebswirtschaftslehre und der interkulturellen Kommunikation. Studierende erlernen, wie sie zukünftige IT-Systeme und -Anwendungen mitgestalten und weiterentwickeln. Sie werden theoretisch und praxisintegriert darauf vorbereitet, an unternehmens- und länderübergreifenden IT-Projekten mitzuwirken und diese zu leiten. Hinsichtlich einer möglichen internationalen Ausrichtung des Studiums optimieren Studierende ihre Sprach- und Sozialkompetenzen in begleitenden Theoriephasen und internationalen Praxiseinsätzen.

Angebotene Schwerpunkte:
Wir bieten drei Schwerpunkte innerhalb der Informatik an, die dasselbe Kern-Curriculum enthalten, sich aber für eine Spezialisierung in ca. 30% der Inhalte unterscheiden.

  • International Business Competence (IBC)
  • Betriebliches Informationsmanagement (BI)
Studieninhalte:

1. Studienjahr

Das erste Studienjahr vermittelt ein solides Basiswissen der Informatik. Studentinnen und Studenten lernen Computersysteme von Grund auf zu verstehen und sehen, wie man sie als Werkzeug benutzt. Daneben erfolgt der Aufbau von fachübergreifendem Basiswissen sowie Kompetenzen zur Persönlichkeitsentwicklung.

2. Studienjahr

Den Mittelpunkt des zweiten Studienjahrs bilden Softwarekomponenten von Computersystemen und das Entwickeln von Informationssystemen. Hinzu kommt die Weiterentwicklung persönlicher Soft Skills.

3. Studienjahr

Das dritte Studienjahr legt den Fokus auf die Professionalisierung der Studierenden. Vorhandene Kenntnisse und Themenfelder werden vertieft, der Wissenshorizont wird durch die Behandlung spezieller Methoden und forschungsnaher Technologien geweitet. Zwei Studienarbeiten und angewandtes Projektmanagement fördern eigenständiges Arbeiten und das konsequente Verfolgen von Arbeitszielen.

Abschluss:
Bachelor
Dauer:
6 Semester
Studienbeginn:
Oktober eines jeden Jahres
Zulassungsvoraussetzungen der Hochschule

Zukünftige Studentinnen und Studenten der Angewandten Informatik sollten gerne mit Computern arbeiten. Gute Kenntnisse in Mathematik und einem weiteren technisch-naturwissenschaftlichen Fach erleichtern den Studieneinstieg. Gestalterische Grundfähigkeiten sowie betriebswirtschaftliches Basiswissen sind von Vorteil. Die Freude an Teamarbeit und ein selbstständiger Umgang mit englischsprachigen Texten legen eine gute Basis für ein rasches Vorankommen während des Studiums.

Studiengebühren

Der Gesamtbetrag für das Wintersemester 2016/2017 und das Sommersemester 2017 beträgt jeweils 291,00 Euro.

Informationen zum Angebot des Unternehmens

Vergütung:
1.400,- € im 1. Jahr; 1.600,- € im 2. Jahr; 1.800,- € im 3. Jahr; zzgl. Urlaubs- und Weihnachsgeld
Programmstart:

Wintersemester

Bewerbungsablauf:

Online-Bewerbung

Einsatzgebiete:

IT

Auslandsaufenthalte:

nein

Referenz:
Bitte beziehen Sie sich in Ihrer Bewerbung auf duales-studium.de