Das duale Studium im Detail: 3M Deutschland GmbH | Fachhochschule Kempten | Maschinenbau (B.Eng.)

3M Deutschland GmbH

Anschrift:
Carl-Schurz-Straße 1
41460 Neuss
Telefon:
02131 14-0
Fax:
02131 14-2649
Email:
Innovation.de@3M.com
Web:
http://www.3mdeutschland.de
Branchen:
Bürobedarf

Fachhochschule Kempten

Anschrift:
Bahnhofstraße 61
87435 Kempten
Telefon:
0831 2523-0
Email:
post@fh-kempten.de
Web:
http://www.fh-kempten.de

Maschinenbau (B.Eng.)

Informationen über den Studiengang an der Hochschule

Kurzbeschreibung:

Die Basis bildet eine Ausbildung in den technischen und naturwissenschaftlichen Grundlagenfächern im Basisstudium. Das Vertiefungsstudium enthält ein Praxissemester. Über weitere Theoriesemester werden die weiterführenden Kernkompetenzen des Maschinenbaus (Konstruktion und Maschinenelemente, Mess- und Regelungstechnik, Maschinendynamik, Thermodynamik und Strömungsmechanik) vermittelt. Schwerpunkt- und Wahlpflichtfächer bieten die Möglichkeit einer fachlichen Vertiefung und die Bildung von Schwerpunkten z.B. in den Gebieten Produktionstechnik, Konstruktion, Automatisierungstechnik oderEnergietechnik. Die Lehrinhalte werden durch umfangreiche Laboreinrichtungen praxisbezogen vermittelt. Projektarbeiten und die abschließende Bachelorarbeit vermitteln Methodenkompetenz sowie eine anwendungsorientierte fachliche Vertiefung.

Studienverlauf:

Beim Studienmodell mit vertiefter Praxis absolvieren die Studierenden neben dem Pflichtpraktikum sowie der Bachelorarbeit zusätzliche Praxisphasen ausschließlich in einem Vertragsunternehmen. Die Zusatzpraktika werden in der vorlesungsfreien Zeit durchgeführt.
Der sonstige Studienablauf entspricht dem Verlauf des herkömmlichen Studiums. Die Hochschule veröffentlicht die entsprechenden Angebote von Unternehmen und ist gerne bei der Koordination behilflich. Für die gesamte Studiendauer erhalten die Studierenden eine Vergütung vom Unternehmen.

Abschluss:
Bachelor
Dauer:
7 Semester
Studienbeginn:
01.10. eines jeden Jahres
Zulassungsvoraussetzungen der Hochschule
  • 1. Vertrag mit Ausbildungsunternehmen
  • 2. Abitur oder Fachhochschulreife
    • oder Meisterprüfung / gleichgestellte berufliche Fortbildungsprüfung
    • oder fachgebundener Zugang für besonders qualifizierte Berufstätige
Studiengebühren

Jedes Semester ist der Studentenwerksbeitrag in Höhe von 42 Euro zu entrichten. Der Betrag fließt den Studentenwerken zu, die damit Ihre Aufgaben (Beratungsdienste BAföG, Defizitausgleich Mensen, Eigenanteil Wohnheimbau etc.) erfüllen.
Zusätzlich gibt es auf Wunsch der Studierenden ab dem Wintersemester 2014/15 das Semesterticket. Für das Semesterticket sind zusätzlich jedes Semester 30 Euro zu entrichten.
Der jedes Semester zu zahlende Semesterbeitrag beträgt somit insgesamt 72 Euro.

Informationen zum Angebot des Unternehmens

Weitere Informationen:

Praxisstandort: 3M Technical Ceramics in Kempten

Referenz:
Bitte beziehen Sie sich in Ihrer Bewerbung auf duales-studium.de