Das duale Studium im Detail: Kaufland | Berufsakademie Sachsen - Staatliche Studienakademie Leipzig | Immobilienwirtschaft (B.A.)

Kaufland

Anschrift:

Rötelstraße 35

74172 Neckarsulm

Web:
http://www.kaufland.de/arbeitgeber
Branchen:
Einzelhandel, Lebensmittel
Anz. Mitarbeiter:
78000
Standorte:
Hauptsitz Deutschland in Neckarsulm
Anz. Azubis:
2000
Anz. duale Studenten:
300

Mehr zum Unternehmen

Starten Sie durch in einem erfolgreichen internationalen Handelsunternehmen, das auf Leistung, Dynamik und Fairness setzt. Allein in Deutschland tragen unsere rund 80.000 Mitarbeiter mit ihrem Engagement entscheidend zu unserem Erfolg bei. Werden Sie Teil unseres Teams und gestalten Sie gemeinsam mit uns die Zukunft.
Zufriedene Mitarbeiter sind die Basis unseres Erfolgs. Freuen Sie sich auf eine praxisorientierte Ausbildung mit vielseitigen Aufgaben in einem tollen Team. Neben guten Übernahmechancen und vielfältigen Entwicklungsmöglichkeiten erwartet Sie eine attraktive Vergütung.
Wir suchen Mitdenker – Ihre Einstiegsmöglichkeiten als Schüler
Ob Ausbildung, Abiturientenprogramm oder Duales Studium, bei uns stehen Ihnen zahlreiche Wege offen. Alle Infos zu unseren Tätigkeitsfeldern und Einstiegsmöglichkeiten gibt es unter www.kaufland.de/karriere

Was Sie während des dualen Studiums bei Kaufland erwartet, können Sie zudem im Erfahrungsbericht nachlesen.

Kontakt

Berufsakademie Sachsen - Staatliche Studienakademie Leipzig

Anschrift:
Schönauer Straße 113 a
04207 Leipzig
Telefon:
0341 42743-330
Fax:
0341 42743-331
Email:
info@ba-leipzig.de
Web:
http://www.ba-leipzig.de

Immobilienwirtschaft (B.A.)

Informationen über den Studiengang an der Hochschule

Kurzbeschreibung:

In der Studienrichtung Immobilienwirtschaft erfolgt die systematische Wissensvermittlung anhand des Lebenszyklus der Immobilie und allen damit verbundenen wirtschaftlichen Aufgabenbereichen und rechtlichen Anforderungen.

In den praktischen Studienphasen werden die theoretischen Erkenntnisse angewendet und vertieft. Aufgrund der inhaltlichen Abstimmung zwischen Theorie und Praxis findet ein unmittelbarer Wissenstransfer statt.

Die Immobilienwirtschaft ist ein facettenreiches Gebiet, wodurch sich vielfältige Einsatzmöglichkeiten der Absolventen als Fach- und Führungskraft sowohl im In- als auch Ausland eröffnen.

Abschluss:
Bachelor
Dauer:
6 Semester
Zulassungsvoraussetzungen der Hochschule
  • Dem Charakter eines dualen Studiums folgend, ist von den Studienbewerbern zunächst ein Ausbildungsvertrag mit einem fachlich geeigneten Unternehmen abzuschließen.
  • die allgemeine Hochschulreife,
  • die Fachhochschulreife,
  • die fachgebundene Hochschulreife,
  • eine vom Sachslschen Staatsministerium fUr Wissenschaft und Kunst als gleichwertig anerkannte Vorbildung besitzt oder
  • die Meisterprufunq erfolgreich abgelegt hat

Informationen zum Angebot des Unternehmens

Weitere Informationen:

Praxisstandort:
- Immobilienmanagement Osterfeld

Vergütung:
1.400 Euro monatlich im 1. Jahr; 1.600 Euro monatlich im 2. Jahr; 1.800 Euro monatlich im 3. Jahr
Programmstart:

01.09.2017

Bewerbungsfrist:
31.08.2017
Referenz:
Bitte beziehen Sie sich in Ihrer Bewerbung auf duales-studium.de